Grundschule St. Nikolai

Arbeitsgemeinschaften (AGs)

Einmal in der Woche wird der Unterricht im Klassenverband für anderthalb Stunden unterbrochen. In dieser Zeit wählen die Kinder sich in halbjährlich frei werdende Arbeitsgemeinschaften, um sich mit bunten Themen wie „Theater“,„Chor“, „Tanz“, „Computer“, „Spanisch“, „Schülerzeitung“, „Basteln“ und vielem mehr zu beschäftigen.

Wer betreut die AGs?“

Die AGs werden nicht nur durch ErzieherInnen und Lehrkräfte der Schule ausgerichtet, sie bereichern das Schulleben auch um Kooperationen mit externen Institutionen, Honorarkräften und ehrenamtlichen Beiträgen, auch aus der Elternschaft.

Kooperationen

Die Grundschule St. Nikolai kooperiert unter anderem mit dem FC St. Pauli, der Hamburger Ballschule und der Capoeira-Schule “mind4motion“. Die Bedingungen der Teilnahme an der AG des FC St. Pauli unterscheiden zum Teil von den anderen Kursen. Diese werden vor der Zuteilung der Kinder den Erziehungsberechtigten mitgeteilt.

AG Auswahl

Kurz nach Beginn des Schulhalbjahres erhalten die Kinder die Beschreibung der Kurse und geben daraufhin drei gleichwertige Kurswünsche ab, welche dann von der Ganztagskoordinatorin in Kurseinteilungen umgesetzt werden.