Grundschule St. Nikolai

Eine Schule für Offenheit und Toleranz

Schuljahr 2021/22 – Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen.

Die Herbstferien liegen hinter uns und wir starten in das zweite Quartal. Am Freitag, den 22. Oktober endete die erste Schulwoche mit dem Besuch von Hannah Emde, der bekannten Tierärztin, Artenschützerin, Referentin und Autorin des Buches „Abenteuer Artenschutz: Als Tierärztin im Dschungel“. Lesen Sie mehr über diesen tollen und lehrreichen „Umwelt-Projekttag“ hier rechts unter „News“ und stöbern Sie gerne weiter auf unseren Seiten, die wir zurzeit nach und nach aktualisieren.

Schule St. Nikolai: Wir haben ein von Wertschätzung geprägtes Menschenbild.

Die Grundschule St. Nikolai bietet allen Kindern – unabhängig von ihrer Religion und in all ihrer Vielfalt – einen Lebensraum, in dem sie lernen, sich gegenseitig anzunehmen, respektvoll miteinander umzugehen und sich in ihrer Individualität zu schätzen. Unsere Wurzeln liegen in der Verbindung zur Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern, der Namensgeberin unserer Schule.

Als Schwerpunktschule für Inklusion achten wir darauf, dass Schüler mit oder ohne sonderpädagogischen Betreuungsbedarf gemeinsam die Schule besuchen. Hier bieten wir nicht nur gut geschultes Personal, sondern auch viel Erfahrung.

Anmelderunde für 2022 – Schulrundgang – weiterhin leider nur digital möglich

Auf Grund der aktuellen Situation können wir auch in diesem Herbst leider noch keinen Tag der offenen Tür und keine Informationsveranstaltungen zum neuen Schuljahr im Schulgebäude durchführen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Wir führen Sie von Zuhause aus in nur 7 Minuten durch unsere Schule.
Schauen Sie sich das Video bis zum Schluss an, es lohnt sich! Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie Fragen haben.

Wir gehen in den offenen Ganztag

Seit dem Schuljahr 2021/2022 ist für Eltern der Vorschule und ersten Klassen das Ganztagsangebot frei wählbar, für die bereits bestehenden Jahrgänge zwei bis vier bleibt die Organisationsform des gebundenen Ganztags bestehen. So wird die Schule Jahr für Jahr bis 2025 aus dem vollgebundenen Ganztag herauswachsen.

Unser Caterer für das Mittagessen heißt Kinderwelt Hamburg e.V.

Jeden Tag wird an der Schule ein ausgewogenes und gesundes Bio-Mittagessen angeboten.

 

Baumaßnahmen: 

Die denkmalgerechte Sanierung des Schulgeländes wird im Frühjahr 2022 den nächsten Meilenstein erreichen. Dann werden Verwaltung und Vorschulklassen in den fertig sanierten Bereich zurückziehen können  die Bücherei wiedereröffnen und die Klassen noch einmal rotieren, damit der zweite Bauabschnitt, die Sanierung des Acht-Klassen-Traktes im Haus 2 stattfinden kann. In unserem tollen Neubau, den wir während der Gesamtbauzeit auch für Übergangssituationen gut nutzen können, wurden Flächen für den wachsenden Bedarf, für den allgemeinen Unterricht, Inklusionsflächen, Fachräume, Gemeinschaftsflächen und Flächen für den Ganztagsbetrieb geschaffen sowie eine neue Sporthalle, eine Gymnastikhalle, eine Aula und eine neue Mensa.

Unterricht mit ausgebildeten Therapiehunden – Eine besondere Unterrichtsform

Hunde dürfen aus gutem Grund nicht auf das Schulgelände, auf dem sich Kinder frei und sicher bewegen sollen. Für zwei Vierbeiner gibt es jedoch eine Ausnahme: Floki und Emmi verrichten als professionelle Schulhunde ihren Dienst bei uns an der Schule. Dazu stehen wir im Kontakt zum Qualitätsnetzwerk Schulbegleithund e.V.

(Bitte lesen Sie hier weiter)