Grundschule St. Nikolai

Fröhlicher Faschingstag in St.Nikolai

„Die Eindrücke der Kindheit wurzeln am tiefsten“ hat der österreichischer Schriftsteller Karl Emil Franzos einmal geschrieben – und vielleicht ist es gerade in diesem Jahr, an diesem Freitag, den 25. Februar 2022, an dem die Welt um uns herum mit dem Angriff Russlands auf die Ukraine in eine schwere Krise geraten ist, besonders wichtig, dass wir mit und für unsere Kinder einen fröhlichen, ausgelassenen und lustigen Faschingsvormittag verbracht haben. Wegen der Corona-Auflagen und der nahenden Märzferien fanden die Feiern klassenintern statt, aber in den Pausen, auf den Schulhöfen war es an diesem Freitag herrlich bunt und spannend! Und wer da alles bei uns war: Über verschiedenste, Tierarten, Sportler, Zauberer, Prinzessinnen, Pippi Langstrumpf, Jedi-Ritter, Clowns…… die originellen Kostüme und Ideen lassen sich hier gar nicht alle aufzählen. Im nächsten Jahr hoffen wir, dass die ganze Schule sich wieder gemeinsam zur Modenschau und zum Tanz in der Aula treffen kann.